Der AHC sagt "Danke" zum Tag des Ehrenamts

Am Tag des Ehrenamtes gebührt unser größter Dank denen, die sich im Arnstädter Handball Club ehrenamtlich engagieren. Ihr seid das Herz und die Seele unseres Vereins.
Ein besonderer Dank geht an unsere Trainer, deren Hingabe unsere jungen Talente inspiriert. Ihr seid das leuchtende Beispiel für Engagement und Leidenschaft im Sport.
Unser Versorgungsteam sorgt mit Hingabe für das leibliche Wohl unserer Fans bei Heimspielen. Ihr seid das warme Willkommen, das unsere Anhänger so schätzen.
Die Zeitnehmer und Sekretäre gewährleisten den reibungslosen Ablauf unserer Spiele. Eure Genauigkeit und Zuverlässigkeit sind die Grundpfeiler unserer sportlichen Veranstaltungen.
Die unermüdliche Arbeit unserer Aufbauhelfer schafft die Bühne, auf der sich unsere Athleten entfalten können. Ihr seid der stille Motor, der unseren Verein antreibt.
Unsere Schiedsrichter stehen für Gerechtigkeit und Fairplay – unverzichtbare Werte im Handball.
Ein großer Dank gebührt auch unserem Sanitätsdienst und den Physiotherapeuten. Eure fachkundige Betreuung und Fürsorge gewährleisten die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Spieler.
Der Vorstand verdient Anerkennung für seine weitsichtige Führung und unermüdlichen Einsatz, der unseren Club stärkt und voranbringt.
Nicht zuletzt danken wir den Eltern unserer Spielerinnen und Spieler für ihren unerschütterlichen Support. Ihr seid eine tragende Säule in unserer Gemeinschaft.
Jeder von euch trägt zu einem Umfeld bei, das junge Menschen nicht nur sportlich, sondern auch persönlich fördert. Euer Engagement, eure Hingabe und euer Gemeinschaftssinn machen uns stolz.
Dank euch allen ist der Arnstädter Handball Club mehr als nur ein Sportverein – wir sind eine Familie. 
Gemeinsam sind wir stark.
#DankeEhrenamt #GemeinsamStark #AHC

Kommentar schreiben

Kommentare: 0